Veranstaltungen

15.07.2016:

BKK-Akademie-Seminar

01.09.2016 bis 02.09.2016 | 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr | in Rotenburg an der Fulda

Hier gehts zur Online-Anmeldung: www.bkk-akademie.de


Schwerpunkte

Donnerstag, 01.09.2016

bis 11:30 Uhr Anreise

11:30 Uhr
Begrüßung

11:45 Uhr
Gestaltung sicherer Online Verfahren, Einsatz von App`s
Herr Strothmann, BVA Prüfdienst

13:00 Uhr Mittagessen

14:00 Uhr
Sichere Authentifizierung im Netz
Herr Biere, BSI

14:40 Uhr
Datenlecks bei Krankenkassen im Visier der Aufsicht: Authentifizierungslösungen im telefonischen Kundenkontakt
Herr Polaszek, Ministerialrat a. D.

15:00 Uhr Impulsvortrag
„Die 3 Erfolgsfaktoren für ein nachhaltiges, erfolgreiches digitales One-to-One-Marketing: 
1. Individueller Dialog
2. Medienübergreifende Botschaften und Visualisierungen
3. Eine zentrale technische Plattform
Herr Salzgeber, mission‹one› GmbH

15:20 Uhr
Smart Process App für den digitalen Echtzeit-Dialog mit dem Versicherten
Frau Streffer und Herr Weber, inovoo GmbH*

16:00 Uhr Kaffeepause

16:30 Uhr
Online-Strategie – oder wie Versicherte endlich funktionieren, wie sie sollen 
Herr Rittinger, DeGIV GmbH* 

17:15 Uhr
Modernes 1:1 Dialogmarketing – wie Akquise, Kundenbindung und Versorgungsmanagement von der Wilken E-Marketing-Suite GKV profitieren können
Herr Salzgeber, mission‹one› GmbH, Herr Endreß, Wilken GmbH

ca. 18:30 Uhr Gemeinsames Abendessen


Freitag, 02.09.2016 

9:00 Uhr
Optimierung der Einführung eGovernment – Erfahrungsbericht aus 11 Prozessen
Herr Gorschlüter, HBSN-AG* 

9:45 Uhr
Geprüft und für gut befunden - fami@web
Herr Zink, Comline AG, Frau Lindner, BKK Mobil Oil

10:30 Uhr Kaffeepause

11:00 Uhr
Digitale und aktive Beteiligung des Versicherten in Versorgungsprozessen
Herr Dr. Hellrung, symeda GmbH

11:30 Uhr
Finanzierungsrisiko und Zusatzbeitrag
Zielerreichung mit Risikomanagement - Korrekturen in der Finanzverteilung
Herr Dr. Schepp, BKK DV, Herr Polaszek, Ministerialrat a.D.

ca. 12:00 Uhr Veranstaltungsende und Abreise

*Krankenkassen berichten über den Einsatz des Produktes

(Änderungen vorbehalten)


Hinweis

Seminargebühr: 399,00 € inkl. Übernachtung und Verpflegung

Hier gehts zur Online-Anmeldung: www.bkk-akademie.de

23.09.2015:

BKK-Akademie-Seminar

Herr Gorschlüter, HBSN AG, wird zusammen mit Udo Polaszek, in der BKK-Akademie das Seminar am 23. und 24.9. Rotenburg an der Fulda durchführen.

Aus dem Inhalt:

Der Gesetzgeber hat den Bundes- und Landesunmittelbaren Krankenkassen mit dem E-Government Gesetz Verpflichtungen aufgegeben, andererseits aber auch die Möglichkeit eröffnet, bisher an Vordrucke gebundene Prozesse nutzerfreundlich und effizient „Online" abzuwickeln.

Die Anforderungen aus dem E-Government-Gesetz wurden in das SGB (z. B. § 36a SGB I) übernommen. Unterschriften sind in vielen Fällen nicht mehr erforderlich oder können durch sichere Verfahren ersetzt werden. Das gesamte Vordruckwesen der Sozialversicherungsträger ist einschl. der Fami-Meldegrundsätze auf den Prüfstand zu stellen. Durch Anpassung der SVRV können gravierende Änderungen auch bei der Zahlungsanordnung erreicht werden.

Zur Website der BBK-Akademie mit den Seminiardetails und der Anmeldung.

31.08.2015:

Health Connect 2015 in Berlin

Am 31.08.2015 fand in der Berlin der 6. Health Connect – Manager im Dialog statt. Dabei handelt es sich um eine von der HBSN AG initiierte und durchgeführte Netzwerk-Veranstaltung mit ausgewählten Managern aus den Bereichen Gesundheitswesen (u.a. Leistungserbringer, Kostenträger und Politik).

Unter Moderation des Vorstandsvorsitzenden und Gründer der HBSN AG, Tobias Niemann, trugen mit Ihren Vorträgen die Referenten, Peter Kaetsch Vorstandsvorsitzender BIG direkt, Dr. Rainer Hess, ehemaliger Vorsitzender des gemeinsamen Bundesausschusses (GBA), Claus Moldenhauer stv. Vorstandsvorsitzender der DAK Gesundheit sowie Deniz Aytekin Unternehmer und Bundesligaschiedsrichter, bei.

Den Teilnehmern hat es gefallen. Nachfolgend eine beispielhafte Rückmeldung:

"Bevor wir wieder komplett im Arbeitsalltag abgetaucht sind: Ich möchte mich herzlichst bei Ihnen für die tolle Veranstaltung bedanken.
Sie war perfekt organisiert, bot professionelle Vorträge und hatte einen fulminanten Abschluss mit der Bootsfahrt im sommerlichen Berlin. Und der Teilnehmerkreis war sehr gut gewählt. Ich habe mich „pudelwohl" gefühlt.

Alles in allem verdient Ihre Veranstaltung die Note 'sehr gut +++++'."

Health Connect 2015 in Berlin